PlattformSchwimmkörperZusammen bauenLandannahmeInsellebenBepflanzungenLandannahmeMitschwimmerAm Abend

Landannahme

LandANnahme ist eine schwimmende, mobile Plattform (ca. 70 m² groß), die auf dem Kuhmühlenteich neben dem Hochschulgebäude der HFbK Hamburg errichtet wurde. Dieses Gruppenprojekt von Studenten der HfbK zusammen mit Gastprofessor Ion Sorvin von n55, beschäftigte sich mit der zentralen Frage: wie zugänglich und nutzbar ist öffentlicher Raum?

Landnahme ist ein Versuch neuen, selbst organisierten Raum in Hamburg zu schaffen. Es handelt sich um eine Insel die aus einzelnen Modulen besteht. Sie kann nach belieben erweitert werden und bietet Raum für Erholung und Geselligkeit.

Zusammen mit: Gruppe A, Gruppe B

+ Mehr

Menü Projekte:

  • Bilder von Brigitta Jahn
  • skelettbau_workshop
  • Linoleum in grau und rotbraun
  • Bürotisch weiß gepulvert, Linoleum Fläche (Bild Smolka)
  • Faltbare Wände
  • Messingbänder und Spiegel
  • Stahlgestelle wurden übernommen ...
  • Freudeneckweb12
  • Enter the exhibition
  • mobile Werkstatt
  • in unserer Werkstatt einmieten
  • ...und sechs Stehlen aus Esche
  • Netz als Hängematte
  • Party in der Kugel
  • Fittja_Stockholm Open 
Caf
  • St. Lambrecht, Österreich
  • Regal auf Eurokisten Rollbrett
  • Am Abend